Flashmixer

Bilder zu Musik

Der gute, alte Flashmixer ist eine Software zum kombinieren, animieren und mischen von Flashfilmen. Einsatzziel dieser Software ist hauptsächlich das Live-Video-Mixen zu guter Musik.

Der Flashmixer entstand 1999-2003 mit/für/bei/wegen/als Framefarmer (contemporary entertainment focused on new music and visuals, based on cooperations and intermedia exchanges). Für alle fanatischen Anhänger frei erhältlicher Software ist Flashmixer als pseudo- Freeware veröffentlicht worden.

Das obige Video zeigt eine Flashmixer-Kurzerklärung beim Club Transmediale | go public!

 

Kurzgeschichte Framefarmers / Flashmixer

Reflector Camp und Reflector Sommercamp, Potsdam; WMF, Berlin; Musik und Maschine, Berlin; Volksbühne am Rosaluxemburgplatz, Berlin; Sonic Acts Festival, Amsterdam;
Viva – Flashmixer vs. Funkstörung; Filmsommer Potsdam; Suite 212, Stuttgart; Icon, Berlin; Bfilmfestival, Berlin; Lovelite, Berlin …

Veröffentlichungen/Presse: Sonic Acts 2001 – The Art of Programming; De:Bug.61 07.02; Berlin Clubvideo 2.0; Page 03.03; Groove 2004; DTM-Magazine 2005 (Japan)…

Seit langer Zeit befinden sich die  Framefarmers als Gruppe wegen Reizüberflutung zumindest teilweise im Schlafmodus.